Guppy Seite - Zucht, Genetik, Grundfarben, Deckfarben, Haltung, Neon
Projekt: Hellblau Filigran mit Blond


Ziele:

x
Männchen: Grundfarbe Hellblau mit Deckfarbe Filigran + Weibchen: Grundfarbe Blond ohne Deckfarbe oder roten Flossen (aus einem Japan Blue Stamm)


Bevor ich mit Verpaarungen beginne schaue ich mir das ganze mit den Mendelischen Regeln genauer an.
Somit habe ich eine ungefähre Vorstellung was mich erwarten könnte und wo die Überaschungen drin stecken.




Ergebnisse

~ 4 Monate alt



Die Hellblaue und die Blone Grundfarbe liegen nun rezessiv vor. Dadurch erhalten wir in der F1 die Graue Grundfarbe.
Das Filigran ist nun nichtmehr Silbrig Blau sondern wieder Gelb-Grün. Durch das Japan Blue Eltern Weibchen wurde die rote Rückenflosse mit eingebracht. Ein Teil der Männlichen Tiere zeigt einen schwarzen Querbalken über der Afterflosse, bei den anderen ist dieser entweder durch das Filigran verdeckt oder fast nicht sichtbar. Die Weibchen sind von den Elterntieren nicht zu unterscheiden (ausser an der Grauen Grundfarbe).

Es erfolgt eine Geschwisterpaarung.


  • Die zweite Generation (F2):
wird noch erwartet :)